Aktuelle Kurse: 

Qualifikation zur Fachgebundenen Genetischen Beratung  

2021 | 23. Oktober, Livestream online

K169-21 Ergänzender Zusatzkurs: Praktisch-kommunikativer Teil für die Qualifikation Fachgebundene Genetische Beratung


In diesem Kurs sind noch Plätze frei.

Dozenten:
Prof. Dr. med. Tiemo Grimm, Würzburg

Lerninhalte
Dieser Kurs entspricht dem praktisch-kommunikativen Teil gemäß Punkt VII.3.4. der Richtlinie Genetische Beratung der Gendiagnostik-Kommission (GEKO).
Er ist zwingend erforderlich, wenn im Rahmen der jeweiligen Facharztweiterbildung kein Nachweis der psychosomatischen Grundversorgung erworben wurde.

Die Teilnahme an der praktisch-kommunikativen Qualifizierungsmaßnahme wird bescheinigt. Der Nachweis des Erwerbs der psychosomatischen Grundversorgung oder äquivalenter Weiterbildungs- oder Fortbildungsinhalte kann den Nachweis praktischer Übungen nach VII.3.4. bzw. ggf. VII.4.4. ersetzen.

Sie können den praktisch-kommunikativen Teil als Fortbildung/Auffrischung auch buchen, ohne an der Fortbildung K168-21 teilzunehmen.


Zielgruppe
Der Kurs richtet sich an ÄrztInnen aller Fachgruppen, die die Qualifikation für die fachgebundene genetische Beratung benötigen bzw. Beratungssituationen praktisch einüben möchten.

Fortbildungspunkte: maximal

Begrenzte Teilnehmerzahl: 35

Zeit
Samstag, 23. Oktober 2021, 9.00 – 19.30 Uhr

Tarifgruppe Kosten für Frühbucher
bis 24.08.2021
Kosten für Spätbucher
ab ab 25.08.2021
Mitglieder GfH € 250,00 € 350,00
Nichtmitglieder € 350,00 € 450,00

Teilnahmebedingungen (AGB)                                                                              Anmeldeschluss:  24.09.2020



Akademie Humangenetik
Kursorganisation: Organisationsteam GfH Geschäftsstelle

Inselkammerstr. 2
82008 München-Unterhaching
Tel. +49 (0)89 61 45 69 59
Fax +49 (0)89 55 02 78 56
info@akademie-humangenetik.de

 Teilnahmebedingungen (AGB)